WDR Live Stream
kostenlos online fernsehen

HQ Test:

    WDR

    Fernsehprogramm

    05:25 - 05:50
    Lokalzeit OWL
    Das Magazin bietet Nachrichten Berichte und Informationen aus der Region
    05:50 - 06:20
    Lokalzeit Suedwestfalen
    Das Magazin bietet Nachrichten Berichte und Informationen aus der Region
    06:20 - 06:50
    Lokalzeit aus Bonn
    Das Magazin bietet Nachrichte Berichte und Informationen aus der Region
    06:50 - 07:25
    Lokalzeit aus Duisburg
    Das Magazin bietet Nachrichte Berichte und Informationen aus der Region
    07:25 - 07:55
    Sehen statt Hoeren
    Wochenmagazin fuer Hoergeschaedigte. Wochenmagazin das sich speziell an gehoerlose und schwerhoerige Zuschauer wendet
    07:55 - 09:30
    Die grosse Chance
    Heidelberger Jungmusiker besiegen in diesem deutschen Schlagerfilm aus den 50er Jahren elterliche Vorurteile. Walter Gerber studiert Maschinenbau. Sein grosses Hobby ist die Jazzmusik darum hat er zusammen mit Heidelberger Kommilitonen und anderen jungen Leuten eine Band gegruendet in der er Trompete spielt. Seinem Vater einem konservativen Studienrat ist diese Musik allerdings ein Graeuel. Neben dem Studium arbeitet Walter an einer Tankstelle denn er muss wie die meisten seiner Freunde als Werkstudent seinen Lebensunterhalt verdienen. Obwohl er durch die Schuld der huebschen Industriellentochter Erika Hallersperg voruebergehend seinen Job verliert kommen sich die beiden naeher und verlieben sich ineinander. Erikas Bruder Manfred gehoert ebenfalls zu der Studenten Band. Zum AErger seiner eingebildeten Mutter ist er mit der jungen Ruth Degner befreundet. In ihren Augen passt die kleine Blumenverkaeuferin gar nicht zu ihm. Als Ruth mit einem Lied von Walter an einem Nachwuchswettbewerb teilnimmt will Manfred sich mit ihr verloben. Frau Hallersperg sorgt jedoch fuer einen Eklat. Auch zwischen Walter und Erika laufen die Dinge nicht so wie sie sollten. Vater Gerber schafft zusaetzlich Probleme als er Unterschriften gegen den aufgeschlossenen Kaplan Sommer zu sammeln beginnt. Die jungen Leute haben den Geistlichen schaetzen gelernt weil er nicht nur von Musik viel versteht. In dieser Situation beschliessen die Jazzfans den Gegnern des progressiven Kaplans mit einem Wohltaetigkeitskonzert den Wind aus den Segeln zu nehmen... Mit der Figur des unkonventionellen Kaplans wurde unverkennbar ein Repraesentant der amerikanischen Kino Geistlichkeit in deutsches Filmmilieu verpflanzt. Auch wenn die unterhaltsame Geschichte nicht gerade realistisch ist vermittelt Hans Quests kurzweilige Inszenierung im Rueckblick durchaus die Atmosphaere und den Zeitgeist der 50er Jahre. Mit von der Partie ist Freddy Quinn der am Ende einen Star Auftritt hat
    09:30 - 10:00
    Auf der Suche... Sabine Heinrich
    Wo geht die Reise hin. Sabine Heinrich. Der Film ist der zweite Teil einer sehr persoenlichen spirituellen Trilogie die tag7 in Zusammenarbeit mit Christine Westermann (WDR 2 Zimmer frei) Sabine Heinrich (1LIVE Einsfestival) und Katty Salié (WestART Wunderschoen ZDF Aspekte) produziert hat. Die drei Frauen stehen mit ihren ganz eigenen Fragestellungen und Blickwinkeln stellvertretend fuer die immer groesser werdende Zahl derjenigen die jenseits der klassisch religioesen Institutionen nach Antworten suchen. Ich bin 35 und frage mich wie geht es jetzt eigentlich weiter sagt Sabine Heinrich die beim Radiosender 1LIVE als Moderatorin sehr erfolgreich auf Sendung und in Folge dessen auch immer haeufiger im Fernsehen zu sehen ist ( Unser Star fuer Oslo Echo Einsfestival 1LIVE Talk ) Sie liebt ihren Job und geht in der Aufgabe auf sowohl im Radio als auch im Fernsehen zu moderieren und Reportagen mitunter in ganz Europa machen zu duerfen. Langsam schleicht sich jedoch der Gedanke ein dass das nicht alles sein kann und so fragt sie sich warum es so schwierig ist die Balance zwischen Job und Privatleben zu halten. Darum nimmt sich Sabine Heinrich eine Auszeit. Waehrend sie sich sonst mit ihren Fragen bei Freunden gut aufgehoben fuehlte geht sie fuer tag7 voellig neue Wege. Es geht um eine Weichenstellung in ihrem Leben. Warum also nicht Instanzen hinzuziehen die vielleicht ihren Lebensplan viel besser einsehen koennen: Zum Beispiel eine Kartenlegerin Schamanen ein muslimischer Hodscha oder ein Pfarrer
    10:00 - 10:30
    Lokalzeit aus Duisburg
    Das Magazin bietet Nachrichte Berichte und Informationen aus der Region
    10:30 - 11:05
    Aktuelle Stunde
    Das Informationsmagazin bringt Themen und Geschichten die die Menschen zwischen Rhein und Weser interessieren bewegen beruehren und unterhalten
    11:05 - 11:35
    Die Sendung mit der Maus
    Lach und Sachgeschichten. Viele neue Haeuser stehen hier in der Stadt doch schoene gruene Baeume kann Sachgeschichten Macher Christoph Biemann noch nicht entdecken. Er will herausfinden wie sie an ihren Platz zwischen Steinen Beton und Asphalt kommen. An jedem Sonntag im Juli zeigt Die Sendung mit der Maus eine neue Folge des Baum Spezials. Heute: Gross sind die Baeume geworden. Christoph darf mit aussuchen welcher von ihnen in die Stadt kommen soll um an seinen Bestimmungsort verpflanzt zu werden. Christoph begleitet ihn dabei wie er die Baumschule verlaesst und in sein neues Zuhause in der Stadt einzieht
    11:35 - 11:55
    Die Sendung mit dem Elefanten
    Lach und Sachgeschichten fuer Fernsehanfaenger. Der allerbeste Freund der Maus hat jetzt auch seine eigene Sendung. Froehlich stapfend und unbekuemmert trompetend leitet der kleine blaue Elefant durch das Unterhaltungsmagazin zum Staunen Entdecken Lachen und Mitmachen das sich speziell an Fernsehanfaenger richtet
    11:55 - 12:40
    Quarks Co: Macht Wissen krank Vom Volk der Hypochonder
    Macht Wissen krank Vom Volk der Hypochonder Eine neue Zivilisationskrankheit greift um sich Wenn Dr Google beraet Wie wird man zum Hypochonder Beipackzettel mit Nebenwirkungen. Eine neue Zivilisationskrankheit greift um sich: Viele Menschen sorgen sich staendig um ihre Gesundheit gehen mehrfach im Quartal zum Arzt lassen kein Frueherkennungsprogramm aus und ueberwachen selbst taeglich Blutdruck Puls Schlafdauer Co. Doch was befeuert unsere Angst vor Krankheit in Zeiten bester medizinischer Versorgung Sind wir eine Gesellschaft von Hypochondern Und welche Rolle spielt dabei unser immer groesseres Wissen Wenn Dr Google beraet Medizinische Informationen ueber Internet Fernsehen andere Medien sind jederzeit und ueberall verfuegbar. Immer mehr Menschen werden so zu Experten ihres eigenen Gesundheitszustandes. Aber wenn besorgte Menschen staendig Berichte ueber tragische Einzelschicksale gefaehrliche Symptome oder unheilbare Krankheiten sehen und lesen kann das AEngste schueren und sogar krank machen. Wie wird man zum Hypochonder Zahlen belegen: Die Deutschen gehen ueberdurchschnittlich oft zum Arzt. Doch haeufig finden AErzte nicht das was es eigentlich abzuklaeren galt. Die Folge: UEberweisung zum Fachkollegen oder Besuch eines anderen Arztes. Es folgen immer neue Untersuchungen fuer Patienten oft die Bestaetigung tatsaechlich eine Krankheit zu haben. Die Sorge krank zu sein steigert die Aufmerksamkeit fuer Symptome und die Suche nach Erklaerungen. Ein Teufelskreis bei dem der Betroffene im Extremfall nur noch von der Angst vor der Krankheit beherrscht wird und zum Hypochonder wird. Beipackzettel mit Nebenwirkungen Eigentlich soll der Beipackzettel der in jeder Medikamentenpackung steckt aufklaeren und informieren. Doch oft machen die dort beschriebenen Nebenwirkungen den Patienten eher Angst und dadurch womoeglich krank. Quarks Co geht auf Spurensuche nach den Risiken und Nebenwirkungen des Beipackzettels
    12:40 - 13:25
    Wir vor 100 Jahren Neue Freiheiten
    Die Zeitreise quer durch NRW in die Alltagswelt des Kaiserreichs geht weiter Wie sah unser Land um 1900 aus Wie lebte man damals Es war eine Boomzeit in der die Menschen an den Fortschritt glaubten und ihn ueberall erlebten eine Zeit rasanten Wirtschaftswachstums und grosser Veraenderungen. Vieles was fuer uns heute selbstverstaendlich ist hat seine Wurzeln in der Zeit vor hundert Jahren. Die Reihe Wir vor hundert Jahren laedt ein zu einer unterhaltsamen und informativen Reise durch Nordrhein Westfalen auf den Spuren der Kaiserzeit. Martin von Mauschwitz erkundet mit uns wie unsere Grosseltern und Urgrosseltern gelebt und gearbeitet haben wie der Alltag auf dem Lande und im boomenden Ruhrgebiet aussah welche Freizeitvergnuegungen neu und angesagt waren welche Rollen fuer Maenner und Frauen vorgesehen waren wie man sich kleidete und wie man wohnte wie man reiste und sich fortbewegte wie der Fortschritt Einzug hielt.. Es ist eine optisch opulente Reise zu beruehmten Orten wie dem Schiffshebewerk Henrichenburg der Moehnetalsperre oder der Zeche Zollern aber auch zu den geheimnisumwitterten Festungsanlagen Koelns oder zu den aermlichen Haeusern der Tageloehner Westfalens. Grosse Bilder interessante Begegnungen einmaliges Archivmaterial Wir vor hundert Jahren laesst eine versunkene Welt wieder auferstehen. Neue Freiheiten Fuer viele Menschen im Rheinland und in Westfalen wurde die Welt vor gut hundert Jahren bunter und abwechslungsreicher der Horizont weiter. Der Fortschritt veraenderte nicht nur die Arbeitswelt. Ploetzlich gab es auch fuer Arbeiter so etwas wie Freizeit und Moeglichkeiten sie zu geniessen. Martin von Mauschwitz geht auf die Spur dieser neuen Freiheiten: Er testet das moderne erschwingliche Fortbewegungsmittel das Fahrrad und erlebt im Eigenversuch dessen Vorzuege gegenueber dem alten Hochrad. Er begibt sich auf Wanderschaft ins Gruene und schaut wo die mueden Wanderer damals ihr muedes Haupt betteten: In ersten Jugendherberge der Welt auf der Burg Altena. Er besucht die Rennbahn das Theater und die Kneipe angesagte Orte wo man sich auch damals vergnuegen und Gleichgesinnte treffen konnte. Er erlebt die Anfaenge des Kinos mit und erfaehrt wie die ersten Filme produziert und vorgefuehrt wurden. Auf seiner Reise entdeckt Martin von Mauschwitz dass es auch im Leben von Frauen damals Fortschritte gab: In der Industrie den Krankenhaeusern und Bueros fanden immer mehr Frauen Beschaeftigung oder konnten sogar einen Beruf erlernen. Die Mutigen unter ihnen konnten sich vom Korsett verabschieden. Und selbst am Herd wo die Maenner sie immer noch am liebsten sahen sorgte der technische Fortschritt vor hundert Jahren fuer kleine Erleichterungen
    13:25 - 15:20
    Cinderella Ein Liebesmaerchen in Rom
    Vor den prachtvollen Kulissen Roms lebt das klassische Maerchen um Aschenputtel und ihren Prinzen ganz neu auf. Es war einmal im Rom der fruehen 1950er Jahre: Die 13 jaehrige Aurora eine hochbegabte Nachwuchs Pianistin waechst bei ihrem Vater auf der nach dem Tod von Auroras Mutter die biestige Haushaelterin Irene zur Frau genommen hat. Doch als dieser stirbt weigert sich Irene der verhassten Stieftochter ihren Erbanteil auszuzahlen und wandelt den Familiensitz kurzerhand in ein Hotel um. Hier muss Aurora von nun an als Kuechenhilfe arbeiten stets gepiesackt von ihren beiden Stiefschwestern. Eines Tages verirrt sie sich auf das mondaene Nachbargrundstueck und lernt dort Sebastian Ausperg kennen den poetisch veranlagten Spross einer wohlhabenden oesterreichischen Adelsfamilie. Sie ist fasziniert von ihrem Prinzen . Doch es dauert acht Jahre bis die beiden sich wieder begegnen: Aurora steht kurz vor ihrem 21. Geburtstag. Sebastian ist in die Stadt zurueckgekehrt um auf Wunsch seines Vaters ein lukratives Geschaeft mit dem Grossindustriellen Martone einzufaedeln dessen verwoehnte Tochter Tina bereits ein Auge auf den attraktiven Juengling geworfen hat. Aurora muss zunaechst mit ihrer Enttaeuschung kaempfen von Sebastian nicht wiedererkannt zu werden dennoch beginnt sie fuer ihn zu arbeiten was von Irene argwoehnisch beobachtet wird. Derweil mietet sich eine reiche alte Dame aus Amerika Laura Cooper im Hotel der de Lucas ein. Sie will nicht nur den Auspergs das Geschaeft mit Martone streitig machen sondern fuehlt sich auch stark zu Aurora hingezogen der sie bei den Bemuehungen die Aufmerksamkeit ihres Prinzen zu erregen mit Rat und Tat zur Seite steht. Als Sebastian einen grossen Maskenball veranstaltet bei dem er die Verlobung mit Tina Martone bekannt geben will ist es Aurora die dank Laura Coopers Hilfe nicht nur zum absoluten Blickfang des Abends avanciert sondern den jungen Gastgeber mit ihrer mysterioes strahlenden Aura endgueltig zu verzaubern weiss. Sebastian macht sich sofort auf die Suche nach der schoenen Unbekannten nicht ahnend dass es sich dabei um Aurora handelt. Doch bevor sie sich ihm endlich offenbaren kann spinnt Irene eine haessliche Intrige mit der sie die glueckliche Zukunft ihrer Stieftochter ein fuer allemal zerstoeren will
    15:20 - 16:50
    Die Millionaerin
    Industriellentochter Epifania liebt den indischen Arzt Kabir. Epifania Tochter und Alleinerbin eines Grossindustriellen ist trotz ihres unermesslichen Reichtums todungluecklich denn mehr als nach Geld und Wohlstand sehnt sie sich nach einem liebevollen Ehemann. In dem indischen Arzt Kabir scheint sie endlich die Liebe ihres Lebens zu finden. Aber bevor die beiden heiraten koennen muessen sie ein Vermaechtnis ihrer Eltern erfuellen: Nach dem Willen ihres verstorbenen Vaters soll Epifanias kuenftiger Mann sich beweisen indem er 500 britische Pfund binnen drei Monaten durch geschickte Anlage verdreifacht. Kabirs Mutter hingegen verlangt dass die reiche Epifania ihrerseits sich drei Monate lang mit nichts als den Kleidern auf ihrem Leib durchs Leben schlaegt... Die Millionaerin ist eine pfiffige Gesellschaftskomoedie. In den Hauptrollen spielen Sophia Loren und Peter Sellers
    WDR
    05:25 - 05:50
    7
    3PLUS
    04:40 - 05:35
    115
    3SAT
    05:10 - 05:40
    23
    4PLUS
    00:30 - 06:00
    26
    ARD
    04:50 - 05:30
    84
    ARD EINSFESTIVAL
    04:45 - 06:15
    13
    ARD EINSPLUS
    05:00 - 05:30
    5
    ARTE
    05:00 - 05:50
    35
    ARTEFR
    05:00 - 05:50
    1
    BAY3
    04:45 - 05:50
    10
    BBC NEWS
    4
    BBCWORLD
    4
    CNN
    05:00 - 05:30
    4
    DISNEY
    01:00 - 05:45
    9
    EURONEWS
    02:00 - 06:00
    6
    EUROSPORT
    01:30 - 05:30
    5
    FRANCE2
    04:10 - 05:35
    5
    FRANCE3
    05:20 - 06:00
    2
    FRANCE4
    04:50 - 06:00
    1
    FRANCE5
    03:05 - 05:30
    2
    HR3
    05:20 - 05:50
    3
    KABEL 1
    05:15 - 06:00
    238
    KIKA
    05:00 - 06:00
    5
    M6
    02:05 - 06:00
    6
    N24
    05:05 - 06:00
    346
    NDR
    05:15 - 06:00
    8
    NICKELODEON
    05:05 - 05:30
    41
    NTV
    05:15 - 06:00
    100
    ORF1
    05:15 - 05:55
    78
    ORF2
    04:55 - 05:55
    30
    PHOENIX
    05:15 - 06:00
    172
    PRO7
    05:25 - 05:45
    1004
    PRO7MAXX
    05:25 - 05:50
    318
    RBB
    05:15 - 05:44
    2
    RTL
    05:00 - 05:40
    420
    RTL2
    05:15 - 05:55
    282
    RTLNITRO
    05:25 - 06:10
    181
    SAT1
    05:20 - 06:15
    478
    SAT1GOLD
    05:00 - 05:45
    134
    SF1
    05:25 - 06:30
    17
    SF2
    05:00 - 05:40
    67
    SFINFO
    00:45 - 06:00
    3
    SIXX
    05:25 - 05:45
    34
    SRTL
    03:45 - 06:00
    11
    STV
    05:20 - 06:05
    19
    SW3
    04:55 - 05:40
    10
    TAGESSCHAU24
    05:02 - 05:30
    15
    TELE5
    05:20 - 05:40
    73
    TF1
    05:10 - 05:35
    7
    TLC
    05:15 - 06:05
    107
    UKALJAZEERA
    05:00 - 05:30
    1
    UKBBC
    01:40 - 06:00
    4
    UKBBC2
    03:45 - 06:25
    2
    UKBBC3
    03:55 - 07:55
    3
    UKBBC4
    03:55 - 07:55
    1
    UKCHANNEL4
    04:00 - 05:00
    6
    UKFILM4
    04:00 - 08:00
    14
    UKITV
    03:50 - 06:00
    2
    UKITV2
    02:10 - 05:40
    3
    USWCBS
    23:00 - 23:35
    4
    USWNBC
    23:00 - 23:34
    10
    VIVA
    05:15 - 05:40
    355
    VOX
    04:30 - 05:40
    451
    ZDF
    05:05 - 05:35
    82
    ZDF INFO
    04:45 - 05:30
    272
    ZDF NEO
    04:05 - 05:30
    44
    ZDFKULTUR
    04:20 - 05:50
    4